Verein Legalize it!

Hanf, Kiffen, THC und die Gesetze zur Verfolgung von Cannabis

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


verein_li:li760101

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

verein_li:li760101 [2018/09/20 11:24] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Aus dem Seki ======
  
 +Ein neues Jahr gibt viel zu tun: Zunächst hiess es fertig buchen, damit wir den Jahresabschluss 2016 erstellen konnten. Dann kam der Jahresbericht an die Reihe. Die Vorbereitung unserer **Vereinsversammlung** 2017 folg­te sogleich.
 +
 +Nun liegt sie hinter uns und zum ersten Mal seit langer Zeit sind wir nicht mehr zu zweit im **Vorstand**. Neu sind wir zu viert. Mehr dazu [[verein_li:​verein|hier]].
 +
 +Ich habe unser Magazin umgestaltet,​ damit wir es extern drucken lassen können. Denn der bisherige Eigendruck ist bei über 500 nötigen Exemplaren nicht mehr vernünftig machbar. Deshalb kommt das Legalize it! neu (wieder) als **Broschüre** heraus. Die langjährigen Mitglieder mögen sich noch an die Zeiten der alten Broschüren erinnern... Ich hoffe, du findest sie gut. Sie ist auch erweiterungsfähig:​ Die alten Ausgaben umfassten jeweils bis zu 48 Seiten. Wir fangen nun mal mit 16 an und schauen, wie weit wir kommen.
 +
 +**Themen** gibt es 2017 jedenfalls viele: Die Verordnung zum neuen Ordnungsbussengesetz kommt in die Vernehmlassung. Das betrifft auch den Cannabiskonsum.
 +Den Boom rund um Hanf unter 1 % THC («CBD-Gras») verfolgen wir weiter. Die Einschätzung der Behörden, dass es sich dabei immer um ein Tabakersatzprodukt handelt, führt zu einer Steuerpflicht,​ in der gleichen Höhe wie beim Tabak.
 +
 +Die Verfolgungsstatistiken werden wir ebenfalls unter die Lupe nehmen, den Schweizer Jointindex weiter fortschreiben und anderes mehr. Ich hoffe auf **dein Interesse**.
 +
 +//Hanfig grüsst Sekretär Sven Schendekehl//​
verein_li/li760101.txt · Zuletzt geändert: 2018/09/20 11:24 (Externe Bearbeitung)